Klettern und Klettersteig

Ab und zu machen wir auch Klettereien, ob Klettersteig oder Sportklettern. Einige Auswahl von Eintragungen und Fotos (rechts) findest du hier....

   
2016:   

30.

Juli

Bergseeschijen, Klettersteig „Krokodil“, 2816 M.ü.M., bei Göscheneralp
2015:   
07. Juni Klettergarten Seehorn, 2060 M.ü.M., bei Davos GR
 

Sportklettern, Kletterroute „Sumia“ 3b, ca. 110 Meter Höhe

4 Seillänge: 3a/3b.

Zuerst Wandern bis zum Kletterwand. Aus Gneis. Viele versch. Routen. Sehr schön!

 

13. 

Juni

Rigi- Hochflue, 1698 M.ü.M., Vierwaldstättersee SZ

 

Sportklettern, Kletterroute „Männertrü“ 4c, ca. 90 Meter Höhe

3 Seillänge: 4b/4c.

Sehr abwechslungsreiche Tour. Wandern, Klettersteig (T5), Sportklettern aus Kalk und T4- Wandern. Wilde Landschaft. Wow! Spontane Tour am Nachmittag mit Peter. 

 

28. 

Juni

Sewenchegel, 2400 M.ü.M., bei Sewenhütte in Meiental, UR

 

Sportklettern, Kletterroute „Feensturm“ 4c, ca. 120 Meter Höhe

4 Seillänge: 3c/4c.

Schöne Wanderung bis zur Hütte, dann kleine Übung vor dem Gipfel. 

Klettereien aus dem Gneis. Schöne Landschaft in Meiental mit hohen Gipfeln. 

Fotos hier: 

27. Juli

Klettersteig Mammut Route C, bei Zermatt, KS4/ KS5

03. Aug.

Wiwannihorn, 3001 M.ü.M., Wiwannihütte oberhalb Ausserberg 

07. Nov. 

Brüggler, 1777 M.ü.M., Schwändital GL

2011:  
26. Juni Rigidalstock, 2593 M.ü.M., via Zittergrat, Engelberg OW
 

Schwierigskeitsgrad: KS 4 (Zittergrat), ansonsten Rigidalstock etwa -KS 3

Start in Ristis oberhalb Engelberg, zu Fuss nach Brunnihütte SAC.

Dann zuerst eine kleine, aber schwierige Klettersteig "Zittergrat" bis zum Brunnistöckli (Kreuz) hinauf. Dann weiterhin zu Fuss (T4) bis zum Hang vom Rigidalstock. Dort eine weitere, etwas leichtere Klettersteig bis zum Gipfel.

Sehr schöne Aussicht! Wir hatten zum Glück wolkenloses Himmel mit Fernsicht. Toll!  Fotos hier!

2009:  
01. Aug. Glarner Eggstöcke (Vorder-, Mittler-, und Hinter Eggstock) 2449 M.ü.M..
 

Schwierigskeitsgrad: KS 3 bis KS 5, Gesamthöhenmeter ca. 750 Meter, Start im Berggasthaus Gumen oberhalb Braunwald.

Mit Peter eine Klettersteig-Tour: Gumen- Gumengrad- Leiteregg- Vorder Eggstock (KS 3)- Hängebrücke- Mittler Eggstock (KS 4)- P. 2358- Hinter Eggstock (KS 5, sehr schwierig)- Abstieg nach Bützi (T4)- Gumen

 

Schöne und abwechslungsreiche Tour mit drei Klettersteigen und Wanderungen bei super und sehr warmen Wetter.  Wir entdecken während der Tour viele Edelweisse! Edelweisse wachsen nur auf Kalkgesteine. Der letzte Klettersteig braucht man viel Armkräfte. Tour gesamt 6 Stunden verbraucht.

 

2008:  
28. Sept. Graustock, 2661 M.ü.M., Unterwalden
 

Schwierigskeitsgrad: KS 4, Gesamthöhenmeter: Auf und Abstieg

ca. 900 Meter, Start in Trübsee, schöne etappenweise Klettersteig bei strahlendem  und angenehmen Wetter. Peter und ich

 

29. Juni Jegihorn, 3206 M.ü.M., bei Saas Grund, Wallis
 

Schwierigskeitsgrad: KS 3/ KS 5 (bei Abstieg T4), Gesamthöhenmeter: Auf und Abstieg ca. 850 Meter, mit Beat aus Kt. Bern eine schöne und anspruchvoller Klettersteig, mit Brücke und Hängenetz....

 

  Fotos kommt noch.....